Links überspringen

Der Wert der Benutzererfahrung beim Risikomanagement

Es wurde viel geschrieben über den Aufstieg des maschinellen Lernens und der künstlichen Intelligenz und wie sich dies auf die Autokreditbranche auswirken wird. Während es eine erhebliche Menge an Hype gegeben hat, ist das Versprechen der künstlichen Intelligenz einfach ein Spiel, das sich ändert.

Die naheliegendste Anwendung ist, dass Thinking Machines in der Lage sein werden, das Risiko einzuschätzen und eine genaue Schätzung darüber abzugeben, ob bestimmte Kreditnehmer ihre Kredite zurückzahlen werden. Die Auswirkungen dieser Änderung werden massiv sein. Wenn Autokreditgeber besser verstehen können, ob ein bestimmter Kreditnehmer nicht in der Lage ist, seinen gesamten Autokredit zurückzuzahlen, können die Kreditgeber ihr Risiko mindern und neuen Kreditantragstellern bessere Preise und mehr Genehmigungen anbieten.

Das alles ist gut und schön. Die Technologie wird immer ausgefeilter, was bedeutet, dass Auto-Kreditgeber in der Lage sein werden, noch bessere Vorhersagen darüber zu treffen, ob Kreditnehmer ihren Kapitalbetrag vollständig zurückzahlen werden. Allerdings ist die Entwicklung genauerer Vorhersagen nicht die einzige Komponente, die diese Technologie für Auto-Kreditgeber attraktiv macht. Im Wesentlichen lassen wir die Hälfte der Gleichung weg.

Die andere Hälfte der Gleichung ist eine einfache und schöne Benutzererfahrung.

Neue Software kann einschüchternd sein, insbesondere für Benutzer, die sich nicht als „technisch versiert“ erachten. Selbst wenn eine Anwendung oder neue Software das Leben eines Benutzers einfacher oder einfacher machen soll, schlägt die Software fehl, wenn der Benutzer dies nicht glaubt es ist einfach zu bedienen. Benutzer verzichten auf eine (sogar erhebliche) Verbesserung ihrer täglichen Aufgaben, wenn die Umstellungskosten zu hoch sind.

Es ist leicht, verschiedene Branchen zu betrachten, die mit diesem Problem konfrontiert sind. Die Rechtsbranche zum Beispiel wird von Start-ups überschwemmt, die neue Technologien versprechen. Trotzdem zögern Anwälte und Angehörige der Rechtsberufe häufig, eine solche Technologie zu übernehmen, da sie bereits langjährige Gewohnheiten entwickelt haben und von Software eingeschüchtert werden, die verwirrend oder schwierig zu bedienen scheint.

Letztendlich liegt die Kraft im Einfachen und im Schönen. Es ist schwierig, das richtig zu machen. Sobald dies geschieht, ist es jedoch wahrscheinlicher, dass Benutzer das Produkt verwenden und genießen.

Wir haben ein ähnliches Problem mit der Autokreditvergabe. Ein Kreditprofi in einem Autohaus zum Beispiel hat Gewohnheiten, die ihm und ihr während ihrer gesamten Karriere gedient haben. Während diese Gewohnheiten möglicherweise nicht die effizienteste sind, funktioniert das System gut für sie und ihr Team. Wenn sie also von einem heißen neuen Startup angesprochen werden, das verspricht, maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz einzusetzen, um ihr Kreditrisiko zu minimieren, scheinen diese Fachleute interessiert und doch skeptisch zu sein. Sobald die Software in ihre Hände gelangt ist, wird ihre Skepsis häufig bestätigt, da die Software (obwohl sie leistungsstark ist) schwer zu navigieren ist. Außerdem werden die Daten in veralteter Form angezeigt. Benutzer sind häufig nicht in der Lage, die Daten zu filtern und visuell zu sehen, woher einige ihrer riskantesten Kredite stammen.

In der Summe macht ihnen niemand die Arbeit dieser Kreditgeber leichter. Es muss etwas getan werden, damit Kreditgeber die Möglichkeiten des maschinellen Lernens in einem ansprechenden, benutzerfreundlichen Format nutzen können.

Ein Startup, der versucht, dieses Problem zu lösen, ist Aclaro. Aclaró nutzt die Möglichkeiten des maschinellen Lernens und der künstlichen Intelligenz, um Kreditgebern beim Risikomanagement zu helfen. Während es andere Startups gibt, die versuchen, das gleiche Problem zu lösen, ist Aclaró stolz auf seine schöne Benutzeroberfläche. Derzeit bietet Aclaró eine kostenlose Dashboard-Vorschau seines Dashboards zur Risikobewertung an. Wenn Sie Alcaros einfache, schöne Plattform kennenlernen möchten, laden wir Sie ein, die zu besuchen Aclaró Webseite.

Die Entwicklungen in Bezug auf künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen sind absolut vielversprechend. Dies wird die Arbeit der Auto-Kreditgeber erheblich erleichtern und das Endergebnis der Kreditgeber verbessern. Die Algorithmen für maschinelles Lernen selbst sind jedoch nur die halbe Miete. Tech-Unternehmen und Startups, die an diesem Problem arbeiten, können die Benutzererfahrung nicht ignorieren. Durch das Hervorheben von Einfachheit, Schönheit und Benutzerfreundlichkeit werden Autokreditgeber bei ihrer Arbeit glücklicher (und besser) sein.

 

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie: http://aclaro-4642182.hs-sites.com/learnmore