Links überspringen

Aclaros Datentransparenz

Bei Aclaro nehmen wir Ihre Daten und Ihre Privatsphäre sehr ernst. Lesen Sie, wie wir mit Ihren Daten umgehen.

Möglicherweise verwenden wir Ihre persönlichen Daten, um Ihnen ein Angebot zu unterbreiten, Ihre Richtlinien zu bearbeiten oder die Entwicklung unseres Geschäfts zu unterstützen, indem wir Ihre Daten zu Hause und zu Ihrem Fahrzeug in Kundenumfragen aufnehmen. Wir können über Auskunfteien Nachforschungen anstellen, um die Richtigkeit Ihrer Angaben zu überprüfen und uns bei der Beurteilung Ihres Antrags und der Erneuerung zu unterstützen. Diese Informationen werden auch verwendet, um die Bedingungen zu bestimmen, zu denen wir Deckung anbieten, und um Ihnen faire Angebote zu unterbreiten. Die Recherchen werden von den Auskunfteien aufgezeichnet. Wir können Sie kontaktieren und notwendige Fragen stellen. Wir speichern Ihre Daten auf dem Computer, bewahren sie jedoch nicht länger als nötig auf. Nach den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes haben Sie Anspruch auf eine Kopie aller Informationen, die wir über Sie haben. Telefongespräche zwischen Ihnen und uns können aufgezeichnet werden.

Wir geben Ihre Daten möglicherweise an andere Unternehmen der Aclaro-Unternehmensgruppe weiter oder geben sie an Dritte weiter, damit wir Sie telefonisch, per E-Mail oder auf dem Postweg über Produkte und Dienstleistungen informieren können, von denen wir glauben, dass sie Sie interessieren. Wenn Sie nicht über diese Produkte oder Dienstleistungen informiert werden möchten, schreiben Sie uns bitte an: privacy@aclaro.io

Betrugsprävention, Aufdeckung und Schadenverlauf

Um Betrug aufzudecken oder zu verhindern, können wir jederzeit:

  • Teilen Sie Informationen über Sie mit anderen Organisationen und öffentlichen Stellen, einschließlich der Polizei
  • Überprüfen und / oder archivieren Sie Ihre Daten bei Betrugsbekämpfungsbehörden und Datenbanken

Wenn falsche oder ungenaue Informationen angegeben werden und Betrug festgestellt wird, werden die Einzelheiten an die Betrugsbekämpfungsbehörden weitergeleitet. Strafverfolgungsbehörden können auf diese Informationen zugreifen und sie verwenden.

Wir und andere Organisationen können ebenfalls auf diese Informationen zugreifen und sie verwenden, um Betrug und Geldwäsche zu verhindern, beispielsweise wenn:

  • Prüfung der Einzelheiten zu Kreditanträgen und Kreditfazilitäten
  • Verwaltung von Krediten und kreditbezogenen Konten oder Fazilitäten
  • Schulden eintreiben
  • Überprüfung der Details zu Angeboten und Ansprüchen für alle Arten von Versicherungen
  • Überprüfung der Angaben von Bewerbern und Mitarbeitern

Wir und andere Organisationen können von anderen Ländern aus auf die von Betrugsbekämpfungsbehörden aufgezeichneten Informationen zugreifen und diese verwenden.